Einkehrtag für Mitglieder der Gebetsgemeinschaft um geistliche Berufungen und Interessierte
am 11. Oktober 2018

»mehr dazu

Jugendkatechese am Niederrhein
am 12. Oktober 2018

»mehr dazu

Oktober
Donnerstag, 11. Oktober 2018
"Als sie das hörten, Traf es sie mitten ins Herz"
Einkehrtag für Mitglieder der Gebetsgemeinschaft um geistliche Berufungen und Interessierte

Mehr als 400 Frauen und Männer haben es sich in unserem Bistum zum Herzensanliegen werden lassen, in einer Gebetsgemeinschaft um geistliche Berufungen zu beten. Sie folgen damit dem Aufruf Jesu "Bittet also den Herrn der Ernte, Arbeiter in seine Ernte auszusenden." (Mt 9,38). Bischof Dr. Felix Genn formulierte in seiner Predigt zum Weltgebetstag 2017 und der Eröffnung der Initiative für den Priesterberuf "die Bitte um die Sensibilisierung für diese Dimension der kirchlichen-christlichen Berufung, um Priester zu bitten ... die in das Evangelium verliebt sind, die dadurch mit ihrer ganzen Existenz, auch mit ihrer Lebensform, fähig werden, Zeuge dafür zu sein, dass der Auferstandene auch heute noch gegenwärtig ist und Menschen unmittelbar rufen kann: ‚Folge mir nach!‘." Der Einkehrtag möchte in diesem Anliegen bestärken und gemeinsames Gebet darin sein!

Termin: 11. Oktober 2018, 14 - 19 Uhr
Ort: Gertrudenstift, Salinenstraße 99, 48432 Rheine
Referent: Pfarrer Martin Limberg

Anmeldung: Diözesanstelle Berufe der Kirche, Rosenstraße 17 48143 Münster
Anmeldeschluss: 1. Oktober 2018
Anmeldung

Freitag, 12. Oktober 2018
Jugendkatechese am Niederrhein
Samstag, 27. Oktober 2018
Nightfever
Offener Gebetsabend
November
Freitag, 30. November 2018
Jugendgebetsabend
Freitag, 30. November 2018
Be yourself
oder "Wie Du selbst mehr Du selbst werden wirst."
Dezember
Samstag, 01. Dezember 2018
Nightfever
Offener Gebetsabend
Sonntag, 09. Dezember 2018
Jugendkatechese:
Suche Leben. Was bedeutet Leben? Wie finde ich meinen Sinn des Lebens?

Diözesanstelle Berufe der Kirche
E-Mail schreiben
Telefon 0251 495-1341
Montag bis Donnerstag
8.30 bis 12.30 Uhr

Veranstaltungen