Jugendgebetsabend in Münster
am 29. September 2017

»mehr dazu

Jugendgebetsabend in Münster
am 06. Oktober 2017

»mehr dazu

Kirchenmusikerin / Kirchenmusiker

Zentrale Aufgabe eines Kirchenmusikers ist es, durch die Musik den Lobpreis Gottes in der Kirche lebendig zu halten. So begleitet er den Gesang der Gemeinde im Gottesdienst oder übernimmt die Rolle des Vorsängers. Aktiv ist er in die Gestaltung der Liturgie miteinbezogen.

In nahe zu allen Gemeinden gibt es Chöre – den klassischen Kirchenchor, aber auch Kinder-, Jugend- oder Gospelchöre. Deren Leitung bei den Proben und Aufführungen übernimmt in der Regel der Kirchenmusiker. Auch Instrumentalgruppen werden von Kirchenmusikern betreut und in die Gottesdienstgestaltung miteinbezogen.

Der Kirchenmusiker ist ein künstlerischer Beruf, der am Verkündigungsauftrag der Kirche teilnimmt.

Ausbildung:
Für nebenamtliche Kirchenmusiker gibt es in Münster einen Kurs, der mit der C-Diplom-Prüfung abschließt.

Wer hauptamtlicher Kirchenmusiker werden möchte, sollte an einer Musikhochschule oder einer vergleichbaren Akademie studiert haben.

Weitere Informationen:
E-Mail: kirchenmusik@bistum-muenster.de

September
29.09.2017
Oktober
6.10.2017
Kirchenmusiker/in